SCHULZE Blue Electronic

Die neue Elektronik wühlt den Transferpressenmarkt auf! Was halten Sie von einer Transferpresse mit Vorpressfunktion, Energiesparmodus...

vollständige Produktbeschreibung

Artikelauswahl
Typ, Bezeichnung, Maße Verfügbar Menge E-Preis / G-Preis Lieferbar Art.-Nr.
801824

Für Preise und Lieferzeiten bitte einloggen!

 
sofort lieferbar
 
lieferbar in 3-5 Werktagen
 
derzeit vergriffen
 
auf Bestellung
Produktbeschreibung
BLUE ELECTRONIC
Die neue Elektronik wühlt den Transferpressenmarkt auf!  Was halten Sie von einer Transferpresse mit Vorpressfunktion, Energiesparmodus, verschiedenen Memory Funktionen und einer mehrsprachigen Bedienung?  Und was halten Sie davon wenn das ihre bisherige SCHULZE Transferpresse auf ein mal auch kann? Sie lachen. Das ist kein Problem. Mit dieser Elektronik machen Sie aus ihrer bisherigen SCHULZE Transferpresse ein ganz neues Arbeitserlebnis. Die Elektronik ist für viele Modelle bei uns erhältlich und kann von Ihnen selbst innerhalb von wenigen Minuten ausgetauscht werden. Wir halten Sie auf dem Laufenden. Informieren Sie sich jetzt über die BLUE Elektronik für Ihre Transferpresse.


Spezielle Einstellungen der
BLUE Elektronik für SCHULZE Pressen:
  • Energiesparmodus
  • Automatisches Ausschalten der Presse
  • Memoriefunktion für Temperatur und Zeit
  • Bedienung über grafisches Display
  • Menüführung in mehreren Sprachen
  • Austausch der Elektronik können Sie selbst vornehmen
  • Kompatibel: SCHULZE XXL (-S), Digicap (-Duo), Airpress, Swing



  • Spezielle Einstellungen der
    BLUE Elektronik für SCHULZE Airpress /X:
  • Energiesparmodus
  • Automatisches Ausschalten der Presse
  • Memoriefunktion für Temperatur und Zeit
  • Bedienung über grafisches Display
  • Menüführung in mehreren Sprachen
  • Austausch der Elektronik können Sie selbst vornehmen
  • Kompatibel: SCHULZE Airpress /X


  • Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihren Einkauf so angenehm wie möglich zu machen. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos